Cherono Ng'ok, Mimi

Biographie

Kenia, geb. 1983; lebt und arbeitet in Nairobi, Kenia

Details

Mimi Cherono Ng'oks Fotografien entstehen während ihrer Reisen auf dem afrikanischen Kontinent und auf der ganzen Welt sowie in ihrer Heimatstadt Nairobi. Sie bilden eine Art visuelles Tagebuch ihres Lebens als Weltbürgerin und als moderner Nomadin und reflektieren intime Erfahrungen und Emotionen. Mit subtilen Farbabstufungen, filigranen Formen und einem ausgewogenen Spiel von Sonnenlicht und Schatten verleiht Cherono Alltagsszenen eine sinnliche Atmosphäre und ruft Gefühle der Nostalgie und Melancholie durch ruhige Straßenszenen oder Einblicke in häusliche Innenräume hervor. In ihrem Werk versteht Cherono das Porträt als einen Raum, in dem sich Fotografin und Modell auf intime Weise begegnen, um dann offen und ehrlich miteinander zu interagieren. Durch den direkten Blick der eigenen Schwester oder dem behaglichen Grinsen eines Freundes betonen diese Bilder die persönliche Nähe der Fotografin zu ihren Subjekten, anstatt sich von ihren Motiven zu distanzieren.

Werke von Cherono Ng'ok, Mimi

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.