Distance and Desire

Distance and Desire: Encounters with the African Archive (2013) ist die erste umfangreiche Publikation, die einen Dialog zwischen ethnografisch und anthropologisch geprägten Vorstellungen der afrikanischen Fotografie des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts und der Auseinandersetzung zeitgenössischer Künstler mit diesem visuellen Archiv entwickelt. Die Gegenüberstellung zeigt wie zeitgenössische afrikanische und afro-amerikanische Künstler sich in ihren Fotografien und Videoarbeiten kritisch mit diesem historischen Erbe auseinandersetzen und mit Mitteln der Aneignung und Satire überformen. Distance and Desire erschien mit einer Einführung von Tamar Garb (Hg.) sowie Beiträgen von Awam Amkpa, Elizabeth Edward, Michael Godby, Erin Haney, Gabi Ngcobo, Chika Okeke-Agulu, Deborah Willis, uvm.

352 Seiten, 215 Farbtafeln; 32 x 24 cm; Hardcover, leinengebunden mit Schutzumschlag; ISBN 978-3-86930-651-3; Publiziert von Steidl / The Walther Collection, März 2013

Sonderpreis: 50 Euro / 65 Dollar

Walthercollection Steidl Catalog Tamar Garb Distance And Desire 2013 01
Walthercollection Steidl Catalog Tamar Garb Distance And Desire 2013 02
Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.